Freitag, 24. Mai 2013

Alte Hose - Neue Shorts! [DIY]

Hi!
Mir war gerade langweilig, und ich habe so geguckt was ich machen könnte, und bin auf die Idee gekommen, eine alte Hose abzuschneiden. Ich habe zweimal die gleiche Hose von h&m, einmal mit einem Loch am Knie, und einmal ohne. Ich wollte die mit Loch eigentlich immer abschneiden, habe es aber vergessen. :D
Genug geredet (eigentlich geschrieben)
Als Erstes braucht ihr natürlich eine Hose, die euch vielleicht unten zu kurz ist, oder eben eine, die ein Loch am Knie oder so hat.
Und dann noch eine Schere.
Am besten probiert ihr die Hose einmal an, und kennzeichnet, wo ihr sie abschneiden wollt.
Dann gehts schon ans schneiden, einfach (am besten mit einer großen Schere) durchschneiden.
Ich habe die Hose zirka bei der Mitte meiner Oberschenkel abgeschnitten, weil ich die Enden aufgekrempelt haben will.
Hier seht ihr dann die lange Hose, und die abgeschnittene, um einschätzen zu können, wo ich sie abgeschnitten und umgekrempelt habe. :)
Dann habe ich einen Stapel Bücher auf die umgekrempelten Enden gestellt, damit sich die Krempel, oder wie man das nennt, nicht mehr öffnen von selbst.  :D
Ich hoffe das DIY hat euch gefallen, obwohl es jetzt nicht soooo spannend war, aber trotzdem. :)
xoxo

2 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.